Alle Produkte >

Kategorien

Wie aktiviert man den Entwicklermodus auf der Meta Quest 3?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie man den Entwicklermodus auf der Meta Quest 3 aktiviert. Um den Entwicklermodus auf der Meta Quest 3 zu aktivieren, müssen Sie sich zunächst mit Ihrem Meta-Konto als Entwickler registrieren.

Was wird benötigt:

  • Meta Quest 3 Headset 
  • Computer 
  • Internetzugang
  • Mobiltelefon mit Meta Quest App

So registriert man sich als Entwickler registriert

  1. Besuchen Sie auf Ihrem Computer diese Website.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Meta-Konto an. Vergewissern Sie sich, dass es sich um dasselbe Konto wie auf Ihrem Headset handelt.
  3. Klicken Sie in der oberen Zeile auf „Meine Apps“.
  4. Überprüfen Sie Ihr Oculus-Entwicklerkonto. Wählen Sie eine der folgenden Methoden.

           4.1 Fügen Sie Ihre Kreditkarte hinzu.

           4.2 Richten Sie die Zwei-Faktoren-Authentifizierung ein.

  1. Sobald Sie verifiziert sind, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Organisation auswählen“ auf der linken Seite.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Erstellen“, um eine neue Organisation anzulegen.
  3. Geben Sie den Namen Ihrer Entwickler Organisation ein. Wenn Sie ein App-Entwickler sind, geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein. Wenn nicht, können Sie einfach eingeben, was Sie wollen. Markieren Sie anschließend das Kontrollkästchen und klicken Sie auf „Absenden“.
  4. Stimmen Sie der Geheimhaltungsvereinbarung zu und klicken Sie auf „Absenden“.

Sie sind nun als Entwickler registriert.

So aktivieren Sie den Entwicklermodus auf der Meta Quest 3

  1. Öffnen Sie die ‘’Meta Quest App’’ auf Ihrem Mobiltelefon
  2. Klicken Sie auf „Menü“, das sich unten rechts auf dem Display Ihres Handys befindet.
  3. Das Menü wird geöffnet. Am oberen Rand des Displays finden Sie drei Reihen von bunten, runden Quadraten.
  4. Klicken Sie auf „Geräte“, das sich als zweites Symbol von links in der zweiten Reihe befindet. Dieses Icon ist grau und hat ein VR-Headset-Symbol.
  5. Wählen Sie das Meta Quest 3 und öffnen Sie die „Headset-Einstellungen“.
  6. Wählen Sie „Entwicklermodus“.
  7. Klicken Sie auf den Kippschalter, um den Entwicklermodus zu aktivieren.

Der Entwicklermodus auf der Meta Quest 3 ist nun aktiviert. Sie müssen ihr Headset neu starten.

War dieser Artikel hilfreich?
1 2 von 3 fanden diesen Artikel hilfreich.

natalie

As Head of the Knowledge Base, I strive to assemble an extensive body of knowledge to give everyone the opportunity to explore and develop a deeper understanding of the fascinating world of XR. XR is the future and we are paving the way!

Wie aktiviert man das USB-Debugging auf der Meta Quest 3?
Wie verwendet man Youtube VR auf der Meta Quest 3?

Kommentare

Hast du Fragen?

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?
Zöger nicht uns zu kontaktieren!

Kontakt aufnehmen

Fehlt dir ein Produkt?

Sag uns, welches Produkt du gerne
in unserer Knowledge Base sehen würdest.

Produkt wünschen

FAQ

  • Warum sollte ich einen Artikel kommentieren?

    Über die Kommentarfunktion der VR Expert Knowledge Base können Nutzer ihre Gedanken und ihr Fachwissen untereinander austauschen. Indem man zum Beispiel Artikel kommentiert, kann man anderen bei Schwierigkeiten helfen, die im Zusammenhang mit bestimmten Artikeln auftreten können. Sie helfen uns auch, mögliche Fehler in unseren Artikeln schneller zu entdecken und zu korrigieren.

  • Wie kann ich ein neues Produkt für die Knowledge Base anfordern?

    Wenn du ein bestimmtes Produkt in der VR Expert Knowledge Base vermisst, würden wir uns sehr freuen, wenn du es uns über das dafür vorgesehene Anfrageformular mitteilen würdest.

  • Wie kann ich Feedback geben?

    Du kannst unter allen Artikeln in der VR Expert Knowledge Base Kommentare und Feedback hinterlassen. Wenn du uns allgemeines Feedback geben möchten, kannst du uns gerne jederzeit kontaktieren.

  • Was ist die VR Expert Community?

    Die VR Expert Community ist ein Discord-Server, auf dem Nutzer aus aller Welt über Themen aus dem Bereich der Virtual und Augmented Reality diskutieren und sich austauschen. In den verschiedenen Channels können sowohl Gamer als auch Entwickler Gleichgesinnte finden und ihr Wissen mit anderen teilen. Werde jetzt Mitglied der Community!

Top 10 User

  • 1. Leon 3 Kommentare
  • 2. Sina Beck 3 Kommentare
  • 3. Alexander Obermüller 2 Kommentare
  • 4. Denis Gladys 1 Kommentare
  • 5. Annika Zittel 1 Kommentare